Durchziehende Störche rasten in Bünde

Störche 1.9

An diesem Wochenende (31.8/1.9) haben so einige Durchzieher in Bünde Station gemacht.
Aus mehreren Ortsteilen wurden kleinere Gruppen von rastenden Störche gemeldet.
Ich selber habe seit gestern Abend eine Gruppe unmittelbar zu dem Nest Elsebruch beobachtet. Heute Vormittag standen sie auch noch mit zwölf Tieren dort und trockneten ihr Gefieder.In der Nacht  hatte es geregnet. Soweit ich erkennen konnte, waren dies alles Altvögel. Gegen Mittag brachen sie dann auf.
Obwohl an der Zeit blieben unsere hiesigen Störche  von dieser kleinen Invasion unbeeindruckt und sind weiterhin vor Ort.

Bericht aus der Lokalpresse
Ein schönes Resümee zu der diesjährigen Storchensaison hat
Kathrin Weege vom
Westfalenblatt/Bünder Zeitung verfasst :

https://www.westfalen-blatt.de/OWL/Kreis-Herford/Buende/3921686-Jungvoegel-sind-schon-Richtung-Sueden-unterwegs-Alttiere-folgen-in-diesen-Tagen-Die-Saison-fuer-Storchen-Gucker-geht-zu-Ende?fbclid=IwAR02kdR3e71iQ5I_TUKiUIWjb0JyPDX89cLbe72lTXkXpCnPIUqBYpt-tWM

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s